Rybelsus 14 mg

130.00350.00

Clear
SKU: N/A Category: Tag: Product ID: 5162

Description

Wichtig! Die Originalverpackung enthält 30 Tabletten. Wenn Sie nur 10 Tabletten kaufen, erhalten Sie keine Packung mit Beschreibung.

Rybelsus ist ein Medikament zur Gewichtsreduktion. Es enthält den gleichen Wirkstoff wie Ozempic, Semaglutid, und wirkt durch Verringerung des Appetits. Im Gegensatz zu den Injektionen mit Semaglutid ist Rybelsus jedoch als Tablette erhältlich, die nur einmal täglich eingenommen wird.

Es eignet sich für Personen mit einem Body-Mass-Index (BMI) von 30 oder höher und sollte in Verbindung mit einer gesunden Ernährung und regelmäßiger körperlicher Bewegung angewendet werden, um die vollen Vorteile zu erzielen.

Rybelsus ist als Behandlung für Typ-2-Diabetes zugelassen, da es dabei hilft, den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren. Klinische Studien haben jedoch gezeigt, dass einer der Hauptvorteile der Einnahme die Gewichtsabnahme ist, weshalb es häufig aus diesem Grund off-label verschrieben wird.

Bitte beachten Sie: Die Verwendung von Rybelsus zur Gewichtsabnahme erfolgt derzeit off-label.

Wie wirkt Rybelsus?

Rybelsus hilft beim Abnehmen, indem es die Verdauung verlangsamt. Dadurch fühlen Sie sich länger satt und haben weniger Hunger. Im Laufe der Zeit und in Verbindung mit einer gesunden Ernährung und regelmäßiger körperlicher Bewegung führt dies zu einer Reduzierung des Körpergewichts.

Der Wirkstoff von Rybelsus ist Semaglutid. Es handelt sich um denselben Wirkstoff, der in Ozempic enthalten ist, und gehört zur gleichen Wirkstoffklasse wie Saxenda.

Semaglutid-Tabletten wirken, indem sie ein bestimmtes Hormon namens GLP-1 (Glucagon-like Peptid-1) ansprechen. GLP-1 ist ein natürlich vorkommendes Hormon im Körper, das für die Regulierung des Blutzuckerspiegels und des Appetits zuständig ist. Semaglutid ist ein GLP-1-Analogon, was bedeutet, dass es die GLP-1-Spiegel im Körper erhöht.

Dadurch hilft es auf zwei Hauptweisen bei der Regulierung des Blutzuckers:

  • Es fördert die Insulinproduktion aus der Bauchspeicheldrüse, wenn der Blutzuckerspiegel zu hoch ist.
  • Es reduziert überschüssige Glukose (Zucker) in der Leber, wenn sie nicht benötigt wird.

Dieser Ablauf führt dazu, dass sich der Magen nach dem Essen langsamer entleert und verdaut. Es ist auch der Hauptmechanismus, der den Blutzuckerspiegel bei Personen mit Typ-2-Diabetes senkt.

Welche Vorteile bietet die Einnahme von Rybelsus?

Es gibt mehrere Vorteile bei der Einnahme von Rybelsus zur Gewichtsabnahme.

Es ist wirksam: Der Hauptvorteil besteht darin, dass das Medikament wirksam ist. Mehrere klinische Studien haben gezeigt, dass Patienten, die Rybelsus zur Behandlung von Typ-2-Diabetes einnehmen, nach etwa 52 Wochen Behandlung bis zu 4,5 kg (bis zu 10 % ihres Körpergewichts) abnehmen. Die Patienten zeigten auch signifikante Reduzierungen des Taillenumfangs und anderer Maße.

Es ist einfach einzunehmen: Im Vergleich zu anderen Medikamenten zur Gewichtsabnahme bietet Rybelsus einen einzigartigen Vorteil, da es einfacher einzunehmen ist. Die meisten derzeitigen Medikamente zur Gewichtsabnahme erfordern tägliche oder wöchentliche Injektionen. Rybelsus hingegen wird oral als Tablette eingenommen. Es reicht aus, sie einmal täglich einzunehmen – eine perfekte Alternative für Menschen, die Nadeln unangenehm finden.

Empfehlung von Fachleuten: Obwohl Rybelsus derzeit nur off-label zur Gewichtsabnahme verschrieben wird, hat das National Institute for Health and Care Excellence (NICE) in Großbritannien im Februar 2022 die Verwendung von Semaglutid (dem Wirkstoff in Rybelsus) zur Behandlung von Fettleibigkeit empfohlen.

Welche Dosierungen von Rybelsus sind erhältlich?

Rybelsus-Tabletten sind in drei Dosierungen erhältlich: 3 mg, 7 mg und 14 mg. Die Dosierung wird allmählich erhöht, um eine nachhaltige und gesunde Gewichtsabnahme zu fördern.

Bei der Gewichtsabnahme müssen Sie mit der 3-mg-Dosis beginnen. Erst nachdem Sie einen Monat lang stabil auf dieser Dosis sind, können Sie zur 7-mg-Dosis übergehen. Sie können auf der 7-mg-Dosis bleiben, aber wenn Ihr Arzt es für angemessen hält, kann Ihre Dosis nach mindestens einem Monat Stabilität auf 7 mg erhöht werden.

Ändern Sie Ihre Dosis nicht, es sei denn, Ihr Arzt oder Ihr Gesundheitsdienstleister hat dies angewiesen.

Die tägliche Dosis sollte 14 mg nicht überschreiten. Wenn Sie mehr einnehmen als Sie sollten, konsultieren Sie so bald wie möglich Ihren Arzt.

Wie nehme ich Rybelsus ein?

Nehmen Sie eine Rybelsus-Tablette einmal täglich auf nüchternen Magen ein.

Sie können die Rybelsus-Tablette zu jeder Tageszeit einnehmen, sollten sie jedoch mindestens 30 Minuten vor Ihrer ersten Mahlzeit oder Ihrem ersten Getränk des Tages einnehmen. Dies ist normalerweise morgens. Wenn Sie direkt nach der Einnahme von Rybelsus essen, verringert sich die Wirksamkeit.

Nehmen Sie die Tabletten mit einem Schluck Wasser ein, etwa einem halben Glas (ca. 120 ml). Zerdrücken, teilen oder kauen Sie die Tabletten nicht, da dies die Aufnahme des Medikaments verringern würde.

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, überspringen Sie diese Dosis und nehmen Sie am nächsten Tag Ihre normale Dosis ein. Beenden Sie die Einnahme von Rybelsus nicht, es sei denn, Ihnen wurde von Ihrem Arzt oder Gesundheitsdienstleister dazu geraten.

Wenn Sie nach 12 Wochen mit der maximalen Dosis nicht mindestens 5 % Ihres anfänglichen Körpergewichts verloren haben, sollte die Behandlung abgebrochen werden und Sie sollten Ihren Arzt nach alternativen Möglichkeiten fragen.

Welche möglichen Nebenwirkungen gibt es? Wie bei allen verschreibungspflichtigen Medikamenten kann es auch bei Rybelsus zu Nebenwirkungen kommen. Die meisten Nebenwirkungen sind jedoch mild und klingen von selbst ab.

Häufige Nebenwirkungen sind:

Übelkeit
Erbrechen
Verdauungsstörungen und allgemeine Magenbeschwerden
Sodbrennen und saures Aufstoßen
Blähungen und Gasbildung
Verstopfung
Magenentzündung (Gastritis)

Personen, die bestimmte andere Diabetesmedikamente wie Metformin einnehmen, haben ein höheres Risiko für niedrigen Blutzucker (Hypoglykämie) bei Verwendung von Rybelsus. Es ist wichtig, niedrigen Blutzucker sofort zu behandeln, sobald Sie die Symptome bemerken.

Warnzeichen für niedrigen Blutzucker sind:

Kalter Schweiß und kühle blasse Haut
Kopfschmerzen
Erhöhter Herzschlag
Übelkeit
Sehr schläfrig oder schwach fühlen
Hungergefühl
Nervosität, Angst oder Verwirrung
Schwierigkeiten beim Konzentrieren
Zittern
Veränderungen der Sehkraft

Eine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen, einschließlich schwerwiegenderer Nebenwirkungen, finden Sie in der Packungsbeilage. Diese befindet sich in der Verpackung des Medikaments, kann jedoch auch von dieser Seite heruntergeladen werden.

Wer kann Rybelsus einnehmen? Sie können Rybelsus zur Gewichtsabnahme einnehmen, wenn Ihr Body-Mass-Index (BMI) 30 oder höher beträgt, oder wenn er 27 oder höher ist und Sie eine gewichtsbezogene Erkrankung wie Bluthochdruck, hohe Cholesterinwerte oder Typ-2-Diabetes haben.

Sie sollten Rybelsus nicht einnehmen, wenn Sie:

  • schwanger sind, glauben, schwanger zu sein oder stillen
  • unter 18 Jahre alt sind
  • allergisch gegen einen der Inhaltsstoffe sind
  • Typ-1-Diabetes haben an diabetischer Ketoazidose leiden (einer Komplikation von Diabetes, bei der der Blutzuckerspiegel sehr hoch ist)

Wenn Sie andere langfristige Erkrankungen haben oder Medikamente einnehmen, sollten Sie Ihren Arzt immer vor der Einnahme von Rybelsus konsultieren, um sicherzustellen, dass es für Sie sicher ist.

Insbesondere sollten Sie Ihrem Verschreiber mitteilen, wenn Sie:

    • Augenprobleme haben, die durch Diabetes verursacht wurden (diabetische Retinopathie)
    • Nieren- oder Herzprobleme haben
    • eine Vorgeschichte von Pankreatitis haben
    • Insulin einnehmen

Levothyroxin gegen Schilddrüsenerkrankungen einnehmenMedikamente zur Blutverdünnung einnehmen (z. B. Warfarin)

Dies liegt daran, dass Rybelsus Auswirkungen auf diese Erkrankungen haben kann oder mit diesen Medikamenten interagiert. Ihr Arzt wird Sie während der Einnahme dieses Medikaments möglicherweise besonders überwachen wollen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie zu einer dieser Gruppen gehören, klären Sie dies bitte vor der Einnahme von Rybelsus mit Ihrem Arzt oder Gesundheitsdienstleister ab.

Fazit

Rybelsus ist ein Medikament zur Gewichtsabnahme und zur Behandlung von Typ-2-Diabetes. Der Wirkstoff Semaglutid hilft, den Appetit zu reduzieren und den Blutzuckerspiegel zu regulieren. Obwohl es effektive Ergebnisse bei der Gewichtsabnahme liefert und einfach einzunehmen ist, ist es wichtig, Rybelsus unter der Anleitung eines Arztes oder Gesundheitsdienstleisters zu verwenden. Die Einhaltung der verschriebenen Dosierung, die Kenntnis möglicher Nebenwirkungen und das Offenlegen von bestehenden medizinischen Erkrankungen oder Medikamenten werden dazu beitragen, eine sichere und effektive Anwendung von Rybelsus für Ihre Gewichtsreduktion zu gewährleisten.

Additional information

Rybelsus

10 Tabletten, 30 Tabletten

Reviews

There are no reviews yet.

Only logged in customers who have purchased this product may leave a review.